Was ist ein Batteriespeicher? 🔋🌱

Ihre PV-Anlage erzeugt mehr Strom, als Sie verbrauchen können? 🤔

Dann steht Ihnen der Batteriespeicher zur Stelle 🔋. Dieser speichert den Strom, der von der PV-Anlage „zu viel“ produziert wurde. Der Strom kann dann bei z.B. Dunkelheit wieder abgeben.

Der Batteriespeicher hat den Vorteil, dass man auch abends oder nachts den erzeugten Strom der PV-Anlage nutzen kann. 🌆

Ist der Batteriespeicher voll, wird der Überschüssige Strom in das öffentliche Stromnetz eingespeist und sie bekommen pro kWh ca. 6 Cent (Aktuell Betrag pro Monat sinkend.)

Eine andere Option zur Einspeisung wäre eine Strom-Cloud ☁. In diesem Virtuellem Stromkonto wird der überschüssige Strom, der die PV- Anlage produziert, extern gespeichert. Diesen können Sie dann gelegentlich benutzen.

Lohnt sich ein Batteriespeicher? 🤔

Diese Frage kann man pauschal gar nicht beantworten. Melden Sie sich doch einfach bei uns und wir prüfen gemeinsam, ob sich ein Batteriespeicher / eine PV-Anlage sich für Sie lohnt.

Sie möchten diesen Beitrag der PS EnnogyGmbH teilen? Aber gerne ....